AI-powered Commerce

Entdecken Sie versteckte Potentiale.
Mit Verstand.

Nutzen Sie Artificial Intelligence und realisieren Sie gemeinsam mit uns bisher unbekannte Potenziale in Ihren bestehenden Geschäftsprozessen.

Artificial Intelligence hilft, Ihren Geschäftserfolg durch effizientere Prozesse und ein besseres Kundenverständnis nachhaltig zu steigern.

Artificial Intelligence gilt als Schlüsseltechnologie in der digitalen Transformation. Sie eröffnet einzigartige, neue Geschäftspotenziale entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Auch in Marketing, Vertrieb und Service gibt es inzwischen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten: AI ermöglicht es Ihnen, Kunden so genau zu kennen wie nie zuvor und Produkte sowie Services passgenau auf sie zuzuschneiden. Durch datenbasierte Vorhersagen erkennen Sie Problemfelder und Wünsche bereits vor den Kunden und können proaktiv passende Lösungen anbieten. Darüber hinaus führt eine intelligente Automation Ihrer Prozesse nicht nur zu einer dauerhaften Reduktion der Kosten, sondern erhöht auch die Produktivität Ihrer Mitarbeiter und die Qualität des Kundenkontakts.

Schaffen Sie ein aussergewöhnliches Kundenerlebnis und erzielen Sie nachhaltige Geschäftserfolge durch den Einsatz von AI in Marketing, Vertrieb und Service: AI-powered Commerce.

Unsere Expertise – ausgewählte AI-Referenzen

Automatisierte Kunden­feedback­analyse durch Natural Language Processing (NLP)

Studie – "Akzeptanz von KI in der Finanz­dienstleistungs- und Versicherungs­branche"

Management­training in Kooperation mit der Technischen Hochschule Ingolstadt

Studie – "Visual Product Search"

Studie – "Chatbot-Akzeptanz im E-Commerce"

Automatisierte Kunden­feedback­analyse durch Natural Language Processing (NLP)

Ausgangslage

Für die Telefónica Deutschland ist das Feedback der Kunden ein wichtiger Baustein für die kundenzentrierte Weiterentwicklung des Unternehmens. Durch eine systematische Abfrage von Kundenmeinungen werden täglich grosse, unstrukturierte Datenmengen generiert. Eine manuelle Harmonisierung und anschliessende Analyse ist äusserst zeit- und ressourcenintensiv und liefert meist nur limitierte Erkenntnisse.

Lösungsansatz

Gemeinsam mit Telefónica setzen wir Natural Language Processing ein, um unstrukturierte Customer Insights schnell und effektiv durchsuchbar zu machen. Automatisierte Sentiment, also Stimmungs- sowie Keyword-Analysen helfen, einen Einblick in das Stimmungsbild der Kunden zu geben. Neben intelligenten Filtermöglichkeiten lassen sich die Daten zudem schnell und themenabhängig per natürlichsprachlicher Abfrage durchsuchen.

Ergebnis

Telefónica kann nun Customer Insights für jeden Mitarbeiter im Unternehmen einfach durchsuchbar bereitstellen und hat damit eine weitere Basis für die kunden-zentrierte Ableitung von Handlungen im Unternehmen gelegt.

Studie – "Akzeptanz von KI in der Finanz­dienstleistungs- und Versicherungs­branche"

Zielsetzung

Was muss die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche beachten, wenn Sie ihren Kunden Produkte oder Services mit Künstlicher Intelligenz anbieten will? In einer umfangreichen Marktstudie untersucht elaboratum zum einen die Empfindung/Grundeinstellung der Kunden zu KI insgesamt und zum anderen die Wichtigkeit von Akzeptanzkriterien aus Themenbereichen der Branche, in denen zum Teil bereits heute Künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt.

Vorgehen & Methodik

In einer breit angelegten empirischen Untersuchung mit Probanden aus Deutschland und der Schweiz werden anhand von beispielhaften Use Cases aus der Banken- und Versicherungsbranche die Akzeptanzkriterien für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz untersucht. Die Use Cases umfassen zum Beispiel Szenarien mit Chatbots oder automatischem Claim-Handling und sind aus den vier Bereichen

  • Service und Customer Care
  • Beratung und Vertrieb
  • Produkt und Portfoliozusammenstellung
  • automatisierte Prozesse

Ergebnis

Die Studie zeigt: Die positive Einstellung der Nutzer gegenüber KI steigt signifikant nach erstmaliger Nutzung. Unternehmen sollten die Erstnutzung von KI daher einfach gestalten und die Kunden dabei begleiten. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.elaboratum.ch/studie-akzeptanz-ki-finanz-versicherung/

Management­training in Kooperation mit der Technischen Hochschule Ingolstadt

Gemeinsam mit der Technischen Hochschule Ingolstadt haben wir ein praxisnahes Managementtraining geschaffen, welches Führungskräften das notwendige Handwerkszeug vermittelt, um Artificial Intelligence erfolgreich in ihrem Unternehmen einzusetzen. Das innovative Lernkonzept verbindet On-Site-Training mit E-Coaching und ermöglicht so ein Höchstmass an zeitlicher und örtlicher Flexibilität.

Begleitet von unserem kompetenten Expertenteam erarbeiten die Teilnehmer in konstruktiven Diskussionen konkrete Einsatzmöglichkeiten, bewerten den Nutzen und planen die Umsetzung im Unternehmen. Ziel ist es, die Teilnehmer für den Einsatz von AI zur rüsten und die neuen Geschäftspotenziale durch Artificial Intelligence zu erschliessen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ai-powered-commerce.de

Studie – "Chatbot-Akzeptanz im E-Commerce"

Zielsetzung

In einer umfangreichen Marktstudie untersucht elaboratum gemeinsam mit „DieProduktmacher“, ob die Hypothese, dass Chatbots im E-Commerce bei richtiger Distribution und korrekter Erwartungshaltung Mehrwerte stiften, empirisch untermauert werden kann. Dabei wird die Nutzerakzeptanz über das Testing eines realen, praxisbezogenen Cases ermittelt. Darüber hinaus gehen wir der Frage nach, ob Chatbots die Shopping-Experience verbessern, wenn sie kontextbezogen richtig integriert werden.

Vorgehen & Methodik

Die Studie umfasst zwei Testphasen: Phase 1 untersucht, welche Szenarien zum Einsatz von Chatbots im E-Commerce aktuell von Nutzern als relevant eingestuft werden und beantwortet die Frage, inwieweit eine Nutzung akzeptiert wird. Phase 2 liefert Ergebnisse aus einem A/B-Test, der einen eigens entwickelten Chatbot-Prototypen einer statischen Website gegenüberstellt und zeigt damit, wie die Wahrnehmung und der Umgang mit einem Chatbot das Einkaufserlebnis beeinflusst.

Ergebnis

Die Studie zeigt: Chatbots haben das Potential, komplexere Prozesse, wie die Bestellung im E-Commerce, abzudecken und die Kunden dabei zu begeistern.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.elaboratum.ch/studie-chatbots-ecommerce-desillusion-grosses-potential/

matthias-sifft-foto

Bei elaboratum haben mich vor allem die tiefe fachliche AI Expertise und die professionelle Art der Zusammenarbeit überzeugt. Zusätzlich stimmt hier auch menschlich die Art der Zusammenarbeit und es gibt eine absolute Kundenorientierung. Von meiner Seite eine eindeutige Empfehlung!

— Matthias Sifft, Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Head of Offer- & Campaign Management

Unser Ansatz – so setzen wir AI erfolgreich für Sie ein

Sinnvolle Einsatzmöglichkeiten erkennen

Gemeinsam identifizieren wir sinnvolle Geschäftsbereiche in Ihrem Unternehmen, die durch eine intelligente Erweiterung Ihrer Prozesse optimiert werden können. Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit stehen dabei im Vordergrund.

Individuelle AI-Prototypen entwickeln

Mit Hilfe von schlanken, individuellen AI-Prototypen verproben wir Lösungskonzepte für Ihre identifizierten Problemstellungen bereits in kürzester Zeit. So sind frühzeitige Ergebnisse garantiert.

Business Roadmap für AI definieren

Wir begleiten Sie bei der Definition und Umsetzung einer Business Roadmap für den nachhaltigen Einsatz von Artificial Intelligence in Ihrem Unternehmen, damit Sie wissen, welche AI-Vorhaben zu welchem Zeitpunkt für Sie realistisch, sinnvoll und wirtschaftlich umsetzbar sind.

Tools und Dienstleister auswählen

Mit unserer Erfahrung unterstützen wir Sie bei der unabhängigen Auswahl der richtigen Tools und Dienstleister für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer individuellen AI-Projekte.

AI-Projekt zum Erfolg führen

Um Ihre Projekte zum Erfolg zu führen, unterstützen wir Sie mit unserer Erfahrung in der Steuerung digitaler Projekte. Wir arbeiten ergebnisorientiert und orientieren uns an höchsten Projektmanagement- und Qualitätsstandards – egal, ob klassisch oder agil.

Wissen im Unternehmen verankern

Langfristiger Erfolg wird dadurch ermöglicht, dass benötigtes Wissen im Unternehmen entsteht. Wir unterstützen Sie beim Aufbau von internem Know-How. So bieten wir beispielsweise in Kooperation mit der Technischen Hochschule Ingolstadt ein zertifiziertes Trainingsprogramm an, um AI-Wissen zielgerichtet in Ihr Unternehmen zu bringen.

Und wobei können wir Sie unterstützen?

Oder rufen Sie uns unverbindlich an: 031 557 27 67