Skip to content

Treten Sie in einen Dialog mit Ihren Kunden und steigern Sie Ihre Kunden­zufriedenheit durch inter­aktive und automa­ti­sierte Hilfe­stellungen. Jederzeit und überall verfügbar! 

Ob Klickbot, Chatbot oder Sprach­as­sistent – wir unter­stützen Sie, ein Conver­sa­tional User Interface zu entwi­ckeln, das Ihren Kunden wirklich hilft, gerne genutzt wird und Ihre internen Ressourcen und Prozesse entlastet.

Sprechen Sie schon mit Ihren Kunden?

Beste Berater 2020

„Hey Siri”„Okay Google”, „Alexa!” - wir alle wissen die Hilfe von digitalen Assistenten im Alltag schon längst zu schätzen.

Nutzen auch Sie für ihr Unter­nehmen diese Möglich­keiten und bieten Sie Ihren Kund:innen eine digitale, aber dennoch persön­liche Beratung – egal ob im Verkauf oder im Service.

Wir von elabo­ratum kennen aus unzäh­ligen branchen­über­grei­fenden Projekten die Wünsche und Anfor­de­rungen der Kunden und können dadurch die Akzeptanz und die Nutzung Ihres Conver­sa­tional UIs sicherstellen.

Hierzu greifen wir auf die Erkennt­nisse der Verhal­tens­for­schung und psycho­lo­gische Muster unserer selbst entwi­ckelten PsyConversion®-Methode sowie die Expertise unserer promo­vierten Lingu­istin für das sprach­liche Feintuning zurück.

Definition: Conver­sa­tional UIs sind Benut­zer­ober­flächen (User Inter­faces), in denen Nutzer „an die Hand” genommen werden und in einem natür­lich­sprach­lichen Dialog unter­stützt werden – entweder anhand von Regeln oder automa­ti­scher Intent-Erkennung (Artificial Intelligence).

Ihre Vorteile und unser Mehrwert

Ihre möglichen Use Cases

Beratung – Durch eine einfache digitale Kunden­kom­mu­ni­kation können Sie Ihrem Kunde automa­ti­siert Ihre Produkte und Leistungen erklären.

Sales - Erweitern Sie Ihre digitalen Antrags­strecken oder Verkaufs­pro­zesse durch eine personalisiert​e Sales-Unterstützung.

Self-Service – Lassen Sie Ihre Standard Service­pro­zesse durch einen intel­li­genten dialogbasierten ​Assis­tenten erledigen, sodass sich Ihre Mitar­beiter auf das Wesent­liche konzen­trieren können.

Ihr Nutzen

  • Steigerung der Kunden­zu­frie­denheit (24÷7 Antworten)
  • Automa­ti­sierung der Informationsphase
  • Kosten­ein­spa­rungen
  • Erhöhung der Conversion-Rate 
  • Verein­fa­chung interner Prozesse

Unsere Leistungen

  • Problem­analyse & Use Case-Definition​ und -Konzeption
  •  Techno­logie- und System­auswahl
  •  proto­ty­pische Umsetzung​ Ihres Use Cases
  •  seman­ti­sches Training & Optimierung
  •  Behavioral Bot Audit vorhan­dener Bots

Unsere USPs

  • Wir kennen die Kunden­be­dürf­nisse und können dadurch Akzeptanz und Nutzung schaffen. 
  • Hierzu nutzen wir u.a. Behavior Patterns, UX/UI- Optimierung und Kunden­be­fra­gungen sowie​
    -analysen. ​
  • umfang­reiche Erfahrung im gesamt­heit­lichen Blick auf die Customer Journey
  • sprach­liche Optimierung durch promo­vierte Linguistin

In mehreren Phasen unter­stützt elabo­ratum Sie gerne bei Conver­sa­tional UI-Projekten

chatbot_prozess_grafik (2)
  1. Das Problem Ihrer Kunden verstehen – Problem­analyse & Use-Case Definition
  2. Wir setzen Ihren Piloten um ‑Konzeption des Conver­sa­tional UI, Techno­logie- und System­auswahl, Umsetzung und GoLive des Piloten
  3. Wir etablieren die Erfahrung in Ihrem Unter­nehmen – Training & Optimierung anhand von realen Kunden­daten, Knowhow-Transfer, Strategieentwicklung

Unsere Expertise – ausge­wählte AI-Referenzen

Chatbot verbessert Kunden-Experience & steigert Conversions

Chatbot steigert die Service­qua­lität und reduziert 40% der E‑Mail-Anfragen

Chatbot unter­stützt Kunden bei beratungs­in­ten­sivem Produkt

Proto­ty­pische Chatbot-Entwicklung und Studie zur Analyse der Poten­tiale von Chatbots

Chatbot unter­stützt Mitar­beiter bei internen Services und Anfragen

Chatbot verbessert Kunden-Experience & steigert Conversions

Zielsetzung

  • Mehr Inter­aktion und Dialog, um so eine bessere „Customer Centricity” und höhere „Sympathy-Werte” zu realisieren
  • Support von Inter­es­senten durch einen Chatbot, der häufige Fragen beant­wortet und Leads kanalisiert

Vorgehen

  • System- und Techno­logie-Evaluation und Auswahl
  • Konzeption in vollständig agilem Set-Up in vier Sprints
  • Nutzertest in drei Wellen
  • Ongoing: Monitoring, Auswertung Logfiles und Optimierung

Ergeb­nisse

  • Abschluss: 100% in Time und in Scope
  • Bishe­riges KI-Training erzeugt klar positive Effekte
  • >90.000 Inter­ak­tionen seit Go-live
  • Hohe Öffnungsrate (>16 %) durch kunden­freund­liche Einbindungsoptionen
  • Iterative Optimie­rungen führen zu positiven User Ratings (>75 %)
  • Time-on-Site- (+71 %) und Conversion-Rate-Uplift (+223 %)

Chatbot steigert die Service­qua­lität und reduziert 40% der E‑Mail-Anfragen

Zielsetzung

  • Reduzierung des stark gestie­genen Service­auf­kommens durch automa­ti­sierten Selfservice

Vorgehen

  • Case-Definition: Identi­fi­kation der wesent­lichen Kunden­an­fragen und Prüfung auf „Bot-Tauglichkeit”
  • Auswahl eines geeig­neten Tools und Erstellung einer Demo
  • Empirische Validierung und Roadmap zum funktio­nalen Ausbau

Ergeb­nisse

  • Zwei Monate nach Projek­tende sind mehrere Bot-Instanzen in EU und Nordamerika live
  • Reduzierung der E‑Mail Anfragen um 40%
  • Hohe positive Antwort-Quote des Bots (85%)

Chatbot unter­stützt Kunden bei beratungs­in­ten­sivem Produkt

Zielsetzung

  • Erfolg­reiche Umsetzung eines intel­li­genten FAQ-Chatbots in bestehende Antrags­strecke, um die häufigsten Fragen der Nutzer verständlich zu beant­worten und Nutzer tiefer in den Funnel zu leiten.
  • Erwei­terung zu einem vertriebs­ori­en­tierten Chatbot, um komplexe Produkte mit einer höheren CVR zu verkaufen.

Vorgehen

  • Konzeption in agilem Set-Up mit erprobtem Design-Thinking Ansatz
  • Aufbau eines fundierten Daten­korpus (fachlich und rechtlich abgestimmt)
  • Umsetzung des techni­schen Set-ups im Chatbot-Tool

Ergeb­nisse

  • Abschluss: 100% in Time mit kurzer Laufzeit von 3 Monaten und in Scope
  • Direktes Matching der häufigsten Fragen (inkl. Chit-Chat), welche mit >65% positiv bewertet
  • Intel­li­gente Auslei­tungen zum mensch­lichen Ansprech­partner / Serviceseiten
  • Intuitive Erhebung der Antwort­qua­lität sowie der „Voice-of-the-Customer”

Proto­ty­pische Chatbot-Entwicklung und Studie zur Analyse der Poten­tiale von Chatbots

Zielsetzung

  • Anwen­dungs­fälle im E‑Commerce für Chatbots finden und Abschätzung des Potentials
  • Direkter Vergleich zwischen klassi­scher Website und Chatbot

Vorgehen

  • Konzeption und Entwicklung des Chatbot-Proto­typen mit der Agentur DieProduktmacher
  • Kunden­be­fragung und Web-Tracking bezüglich Conversion, UX und Kundenbedürfnisse
  • Ableitung von Handlungs­emp­feh­lungen und Einsatz-Szenarien für Chatbots bei Ticketcorner

Ergeb­nisse

  • Ein der klassi­schen Webseite überle­gener Chatbot-Prototyp
  • Validierte Use-Cases und tiefe Erkennt­nisse für die spätere Umsetzung

Chatbot unter­stützt Mitar­beiter bei internen Services und Anfragen

Zielsetzung

  • Einsatz eines Chatbots zur Unter­stützung der Abwicklung von standar­di­sier­baren Personal-Aufgaben und Serviceanfragen
  • Schnellere Beant­wortung der „einfachen Anfragen” und dadurch Entlastung der Spezia­listen für Bearbeitung von „komplexere Anfragen”

Vorgehen

  • Tiefgrei­fende Analyse des Daten­korpus im Chatbot-Tool
  • Inten­sives Testing des Prototypen
  • Kritische Betrachtung vorhan­dener Prozesse
  • Evalu­ierung der Tracking- und Reporting-Möglichkeiten

Ergeb­nisse

  • Zahlreiche Optimie­rungs­emp­feh­lungen und Quali­täts­si­cherung (UX-Sicht; Umsetzung)
  • Erwei­terung des Datenkorpus
  • Ausar­beitung von, im laufenden Betrieb notwen­digen, Überwa­chungs­ak­ti­vi­täten (Beschreibung des Run-Prozesses)
  • Globale Tracking­an­for­de­rungen für ein Zielkonzept
Enrico Karg

Die Komple­xität unseres Checkouts, bedingt durch die im Ski-Kontext immer noch benötigten physi­schen Skiti­ckets, kann durch den Einsatz eines Chatbots im Checkout im Sinne einer Customer-Centricity deutlich reduziert werden. Das Potential des Chatbots für eine bessere Perfor­mance, höhere Nutzungs-absicht, höhere Gesamt­zu­frie­denheit und bessere Usability ist enorm und für die nutzer­zen­trierte Weiter­ent­wicklung unserer Ski-Plattform auf der Website und auch in der App sehr interessant.

- Enrico Karg, Business Develo­pment Manager und verant­wortlich für die Ski-Plattform von Ticketcorner

Susanna Hoyer

„Beein­dru­ckend, wie weit elabo­ratum mit dem Projektteam in so kurzer Zeit gekommen ist. Ein sehr innova­tiver Dialog-Flow und ein Benchmark für Chatbots in Deutschland! Mich überzeugt vor allem das vorhandene Chatbot Knowhow sowie die profes­sio­nelle und mensch­liche Art der Zusammenarbeit.”

- Susanna Hoyer, Inbenta, General Manager DACH

Mehr wissen: Unsere neuesten Veröf­fent­li­chungen zum Thema Conver­sa­tional UI

Whitepaper: Die 10 Must-have Behavior Patterns für Chatbots und Sprachassistenten

Die 10 Must-have Behavior Patterns für Chatbots und Sprachassistenten

Behavioral Bot Design von den Machern von PsyCon­version®:

Auch bei der Konzeption von Conver­sa­tional User Inter­faces gilt es, Behavior Patterns – die Verhal­tens­muster, die das Handeln eines jeden bestimmen – für ein optimales Nutzer­erlebnis gezielt einzu­setzen. Bei uns erfahren Sie, wie und mit welchen Top-Patterns Sie Ihr UI nutzer­freundlich gestalten.

Antworten auf diese Fragen finden Sie in diesem Whitepaper.

Chatbots im E‑Commerce – Desil­lusion oder grosses Potential?

Nicht immer werden Chatbots im E‑Commerce optimal einge­setzt. In welchen Situa­tionen möchten Nutzer:innen tatsächlich mit einem Bot inter­agieren? Und womit fällt die Online-Bestellung leichter – mit einem klassi­schen Website-Checkout oder einem Chatbot?
Chatbot Studie
Studie: Akzeptanz von künstlicher Intelligenz in der Schweizer Finanzdienstleistungs- & Versicherungsbranche

Akzeptanz von künst­licher Intel­ligenz in der Finan­z­­dienst­leis­tungs- & Versicherungsbranche

Künst­liche Intel­ligenz – der Zukunfts­trend? Doch welche Erfah­rungen haben Kunden bereits mit KI gemacht und wie sind sie KI gegenüber einge­stellt? Überwiegt das Vertrauen gegenüber Mensch oder Maschine? Wir haben über 600 Proband:innen zur Akzeptanz von KI befragt.

Und wobei können wir Sie unterstützen?

Oder rufen Sie uns unver­bindlich an: 031 557 27 67